Fragen zur anonymen Prepaidkarte

Ist ein Startguthaben schon dabei?

Nein. Sie erhalten eine freigeschaltete Prepaidkarte ohne Guthaben. Sie können die Karte überall aufladen, wo es Prepaidguthaben zu kaufen gibt. Natürlich auch dies Anonym.

Wie funktioniert das Ganze?

Sie bestellen die Karte. Dann erhalten Sie einen Brief mit Ihrer SIMkarte. Karte ins Handy legen (ACHTUNG: SIMlock freies Handy nötig!), einschalten, aufladen und lostelefonieren. Wie mit jeder anderen Karte auch.

Ist die Karte wirklich anonym?

Ja, das ist sie. Sie müssen zwar Ihre Adresse für den Versand angeben (oder die eines Verwandten oder einen den Sie kennen, wenn Sie wollen), diese sind jedoch nicht mit der Telefonnummer die Sie erhalten in Verbindung zu bringen. Somit bleibt die Anonymität stets gewahrt.
 

Jetzt bestellen...